adventure

Blind in die Wolfshöhle – Teil 2

Warnung: Der Beitrag enthält teils drastische sexuelle Handlungen, die auf manche verstörend wirken könnten.  In meinem Zimmer angekommen musste sie sich bis auf den Slip zu entkleiden. Ich glaube, sie hatte sich auf eine Art Verhörsituation eingestellt, nachdem ich ein vorangehendes Gespräch eingefordert hatte. Nach diversen Vorschlägen für ein Outfit, dass sie tragen könne, von Strapsen und Reizwäsche… Weiterlesen Blind in die Wolfshöhle – Teil 2

Love

Erwachen der Bestie

Die Zunge wandert die Innenseite ihres Oberschenkels hinab. Das Fußgelenk ruht in meinem geschlossenen Griff, mit dem ich mir ihr Bein zurecht ziehe - so, wie ich es möchte, wo ich es will, wo es mir schmeckt. Erwartungsfrohes Schaudern, ihre zarten Füßchen spitz überstreckt, ein Heben des Beckens... dann Hohlkreuz. Meine Rechte fährt flüchtig von… Weiterlesen Erwachen der Bestie

adventure

On the Edge

Wir sehen uns in letzter Zeit wöchentlich. So auch gestern Abend, als ich sie zu Hause besuchte. Meine Woche war geprägt von Frust, Langeweile und ungestilltem sexuellem Hunger - ich hatte mich seit Tagen auf unser Treffen gefreut. Als ich eintreffe, ist der Kaffee bereits in Arbeit. Wir trinken ihn auf dem Balkon der Mitbewohnerin,… Weiterlesen On the Edge

adventure

Protokoll eines Frühlingsanfangs

Samstag: Der Tag nach dem Streifzug. MissMystery hatte einen guten Tag und schreibt mir, dass sie mir "morgen oder übermorgen" davon erzählen wolle. Auch eine Art, nach einem Treffen zu fragen... 😀 Ich lade sie für Sonntag zu mir nach Hause ein und sie will es sich überlegen, nachdem sie ihre Gefühle sortiert hat. Sonntag:… Weiterlesen Protokoll eines Frühlingsanfangs

adventure

Streifzug – Teil 2

Zwei Stunden später sind wir wieder am Ausgangspunkt unseres Streifzugs. Der Moment an der Ampel ist entscheidend: Trennen sich unsere Wege; für heute nur; für immer gar? Sie reizt mich, sagt mir, dass sie mit mir spiele - "spielen kann ich auch!", lautet meine Antwort, bevor unsere Zungen sich erneut treffen und meine Hand ihren… Weiterlesen Streifzug – Teil 2

adventure

MissFiligran: Alone and Afraid

Diese Woche entwickelt sich zunehmend erschöpfend: Sonntag nach der Arbeit das erste Treffen mit MissFiligran und folglich den Montag halb verschlafen, Dienstag auf Mittwoch mit StillerEngel im Hotel verbracht, dann noch eine Stunde Zeit für ein Nickerchen gefunden, bevor ich wieder zur Arbeit musste. Während meiner Schicht trifft eine E-Mail von MissFiligran ein: Was ich… Weiterlesen MissFiligran: Alone and Afraid

adventure

Midnight Camping

Mein Verhältnis zu verheirateten Frauen ist inzwischen... sagen wir "angespannt". Viel zu oft haben sich besagte Damen bei mir in Unterhaltungen eine gute Portion Futter für ihr Ego geholt, sich in Chats heiß machen lassen, Fotos ausgetauscht, gemeinsam masturbiert und das anstehende Treffen bis ins Detail durchgeplant - und dann sind sie in den unendlichen… Weiterlesen Midnight Camping

adventure

StillerEngel: neueGrenzen – Teil 2

Ihr Gesicht läuft rot an. Die Augenlider fest zusammengepresst, ein erstickter Laut aus ihrem offenstehenden Mund: feurige Schmerzen in meinem Oberarm, während meine Finger in irrsinniger Frequenz in sie hineinjagen, auf ihren Kitzler klopfend, drei, zwei, eins - ich öffne den Sauerstoffhahn und verlangsame. Meine ganze Hand ist benetzt. Prüfe ihre Mimik: weggetreten, atmen, all… Weiterlesen StillerEngel: neueGrenzen – Teil 2

adventure

MissPolyMaso oder die Freude am Schmerz

Der letzte Donnerstag war wieder ein besonders verrückter Tag! Die Ereignisse überschlagen sich nun doch schon wieder und von Komplexitätsreduktion kann keine Rede sein. Am Abend vorher hat MissBuchhaltung (wieder) "Schluss gemacht", auf ihre so ganz eigene Art. Ich glaube, diesmal ist es endgültig - "auf dem Höhepunkt auseinandergehen" nannte sie das. Ich habe da… Weiterlesen MissPolyMaso oder die Freude am Schmerz

adventure

Wiedersehen mit MissKokosmilch

Zehn Tage nach unserem ersten Treffen ist es soweit : Es ist zwar mitten unter der Woche und sie muss morgens zur Arbeit; trotzdem lädt mich MissKokosmilch zu sich nach Hause ein. Meine Vorsätze bedenkend, lenke ich das Gespräch auf sexuelle Vorlieben - sie möchte eher spontan entdecken, aber ich lasse einfließen, dass ich sehr… Weiterlesen Wiedersehen mit MissKokosmilch