adventure

Blind in die Wolfshöhle – Teil 2

Warnung: Der Beitrag enthält teils drastische sexuelle Handlungen, die auf manche verstörend wirken könnten.  In meinem Zimmer angekommen musste sie sich bis auf den Slip zu entkleiden. Ich glaube, sie hatte sich auf eine Art Verhörsituation eingestellt, nachdem ich ein vorangehendes Gespräch eingefordert hatte. Nach diversen Vorschlägen für ein Outfit, dass sie tragen könne, von Strapsen und Reizwäsche… Weiterlesen Blind in die Wolfshöhle – Teil 2

adventure

Return to Sodom

Ich stehe noch unter der Dusche, als es an der Tür klingelt: Es ist 23 Uhr und MissMystery ist pünktlich. Momo, die mir gerade erst das Badezimmer freigegeben hatte und bereits mit ihrem aufwändigen Outfit beschäftigt ist, muss zur Tür eilen. Noch schnell rasieren, dann begrüße ich MissMystery, setze ihr Teewasser auf, lasse mich kurz bei der… Weiterlesen Return to Sodom

adventure

On the Edge

Wir sehen uns in letzter Zeit wöchentlich. So auch gestern Abend, als ich sie zu Hause besuchte. Meine Woche war geprägt von Frust, Langeweile und ungestilltem sexuellem Hunger - ich hatte mich seit Tagen auf unser Treffen gefreut. Als ich eintreffe, ist der Kaffee bereits in Arbeit. Wir trinken ihn auf dem Balkon der Mitbewohnerin,… Weiterlesen On the Edge

adventure

Protokoll eines Frühlingsanfangs

Samstag: Der Tag nach dem Streifzug. MissMystery hatte einen guten Tag und schreibt mir, dass sie mir "morgen oder übermorgen" davon erzählen wolle. Auch eine Art, nach einem Treffen zu fragen... 😀 Ich lade sie für Sonntag zu mir nach Hause ein und sie will es sich überlegen, nachdem sie ihre Gefühle sortiert hat. Sonntag:… Weiterlesen Protokoll eines Frühlingsanfangs

adventure

Streifzug – Teil 2

Zwei Stunden später sind wir wieder am Ausgangspunkt unseres Streifzugs. Der Moment an der Ampel ist entscheidend: Trennen sich unsere Wege; für heute nur; für immer gar? Sie reizt mich, sagt mir, dass sie mit mir spiele - "spielen kann ich auch!", lautet meine Antwort, bevor unsere Zungen sich erneut treffen und meine Hand ihren… Weiterlesen Streifzug – Teil 2

allgemein

Hey, don’t write yourself off yet!

Als ich Anfang der Woche früh morgens mit meinem ersten Kaffee auf den Balkon trat, spürte ich es bereits. Und als alter Romantiker spiegle ich mich schließlich gerne in Natur... mein Anblick war dieser - wie treffend! "Through the darkness of futures past." Die Wunden heilen langsam. Das Gefühl kehrt zurück, die Lebensfreude packt mich.… Weiterlesen Hey, don’t write yourself off yet!

adventure

Quick and to the Pointless

  Sie ist "cute". Jetzt bin ich doch etwas überrascht. Es ist Freitag Nachmittag und wir lächeln uns über die vielbefahrene Straße an. Überpünktlich steht sie bereits an der U-Bahn-Station bei mir um die Ecke. In unseren Chats kam sie mir etwas bockig und aufgesetzt gleichgültig vor. Das hatte mich nicht weiter beeindruckt. Seit letzter Woche ist… Weiterlesen Quick and to the Pointless

adventure

Basel nachts um halb zwei…

Es ist mir ein wenig peinlich, nachdem ich so große Töne gespuckt hatte: Vor kurzem habe ich Tinder (mal) wieder installiert. Als wenig ernstzunehmender Zeitvertreib ist das ja ganz lustig. So... genug rationalisiert - ihr dürft jetzt mit dem Finger auf mich zeigen und lachen ;D Vor rund 10 Tagen gab es einen Match mit… Weiterlesen Basel nachts um halb zwei…

adventure

Mr. & Mrs. Baustelle

Samstagnacht, drei Uhr morgens: Ich liege auf meinem Bett, geduscht, angezogen; schaue Six Feet Under und will noch nicht in meine Jogginghose wechseln - trotz der fortgeschrittenen Stunde glaube ich noch daran, dass etwas passieren wird. Was war geschehen? Am Abend hatte mich ein Paar angeschrieben und zum gemeinsamen Spiel zu sich eingeladen. Ich hatte… Weiterlesen Mr. & Mrs. Baustelle

adventure

MissFiligran: Alone and Afraid

Diese Woche entwickelt sich zunehmend erschöpfend: Sonntag nach der Arbeit das erste Treffen mit MissFiligran und folglich den Montag halb verschlafen, Dienstag auf Mittwoch mit StillerEngel im Hotel verbracht, dann noch eine Stunde Zeit für ein Nickerchen gefunden, bevor ich wieder zur Arbeit musste. Während meiner Schicht trifft eine E-Mail von MissFiligran ein: Was ich… Weiterlesen MissFiligran: Alone and Afraid