adventure

MissÄtherisch – Rot (Teil 4)

Herbst 2017 - Besuch bei MissÄtherisch Es sollte nicht lange dauernd, da erreichen mich per WhatsApp Nachrichten von MissÄtherisch. Eine Art Fotoserie aus einem nächtlichen Park, in dem sie darüber phantasiert, wie ich sie an einen Laternenpfahl binde und vor den Augen anderer sexuell benutze. Zu guter Letzt folgt ein Foto, auf dem sie sich aufreizend… Weiterlesen MissÄtherisch – Rot (Teil 4)

Advertisements
adventure

MissÄtherisch – Blau (Teil 3)

Im Schlafzimmer angekommen fällt die Decke, in die sie ihren nackten Körper gewickelt hatte, erneut. Vor dem Bett sinkt sie vor mir auf die Knie - harter Fußboden. Es macht mich wahnsinnig an, wenn eine Frau das tut: Wenn es ihr so wichtig ist, meinen Schwanz zu lutschen, dass sie den harten Boden in Kauf… Weiterlesen MissÄtherisch – Blau (Teil 3)

adventure

MissÄtherisch – Gelb (Teil 2)

Wir streifen verspielt zwischen den Regalen umher, immer wieder stoppend, an Bücherregale gepresst, küssend, fummelnd, kichernd. Als wir schließlich bei den CDs ankommen, achten wir nicht so genau darauf, was wir uns auswählen - mit einer guten Portion Ironie entscheiden wir uns für christliche Lieder von Schubert, aufgenommen von einem bieder wirkenden Paar, das auf dem… Weiterlesen MissÄtherisch – Gelb (Teil 2)

adventure

MissÄtherisch – Grün (Teil 1)

Herbst 2017 Sie schrieb mir eines Abends: Ob sie mir Fragen zu einigen Dingen stellen könne, die sie auf meinem Profil gelesen hatte. Selbstverständlich. Es entspann sich ein anregendes Gespräch über mehrere Stunden. Offenbar hatte ich Dinge angedeutet, die sie vermehrt beschäftigten. Sie schien mir recht bewandert in sexuellen Dingen, ihre Fragen waren intelligent und… Weiterlesen MissÄtherisch – Grün (Teil 1)

adventure

Sommerliche Küchenepisode

Sommer 2017 ...und dann lehnte sie sich im Stuhl zurück und legte die Füße erhöht auf dem Herd ab. Ich war gerade mitten im Satz und geriet ins Taumeln. Fragend blickte sie mich an - ich war mir sicher, dass sie genau wusste, was sie da schon wieder tat, auch wenn sie mich voller Verwunderung… Weiterlesen Sommerliche Küchenepisode

adventure

Vorsichtige Annäherung

Frühling 2016: Sie kommt mir gemütlichen Schrittes entgegen, ein vorsichtiges Lächeln, kaum erkennbar. Ihr Hund, ein hellbraunes, mittelgroßes, schlankes Tier mit langem Hals, schwebt an der Leine neben ihr. Sie hatte gezögert vor diesem Treffen. Blond ist sie, sportlich gekleidet, groß und schlank. Ich begrüße sie herzlich, die Umarmung scheitert aber an ihrer Zurückhaltung - es… Weiterlesen Vorsichtige Annäherung

Love

Dakini – Teil 1

Juli 2016: Mit unserem Eis in der Hand schlendern wir durch den Park und entscheiden uns schließlich für eine etwas am Rande gelegene Bank. Während der nächsten Stunden (wie auch in den darauf folgenden Wochen) ist "Ich auch!" der häufigste Ausruf. Irgendwann schüttele ich vor Fassungslosigkeit nur noch mit dem Kopf, sehe in ihre wundervollen… Weiterlesen Dakini – Teil 1

Love

A Vision of Chiara

Juli 2016: Nie wieder würde ich ohne mein ausdrückliches Wollen in etwas wie eine feste Beziehung "hineinrutschen", mich abfinden mit grundlegenden Differenzen, weil die Gefühle schon weiter gediehen sind als es vernünftigerweise hätte kommen dürfen. Oder aus falscher Rücksichtnahme, in der fatalen Hoffnung, es könne sich etwas anders entwickeln, wenn ich nur lange genug geduldig… Weiterlesen A Vision of Chiara

adventure

Sleepless

Ziemlich verwundert liege ich wach: Auf einmal nagt Unsicherheit an mir. Das ist seltener geworden. Meine Nachrichten hat sie gelesen, in der Vorschau jedenfalls. Ein deutliches Signal, dass sie darüber schlafen muss. Sie war so müde gewesen, doch auch sie war dann trotzdem um Zwei noch wach. Sie grübelt, wie ich, wenige Kilometer entfernt. Was… Weiterlesen Sleepless

adventure

Return to Sodom

Ich stehe noch unter der Dusche, als es an der Tür klingelt: Es ist 23 Uhr und MissMystery ist pünktlich. Momo, die mir gerade erst das Badezimmer freigegeben hatte und bereits mit ihrem aufwändigen Outfit beschäftigt ist, muss zur Tür eilen. Noch schnell rasieren, dann begrüße ich MissMystery, setze ihr Teewasser auf, lasse mich kurz bei der… Weiterlesen Return to Sodom