Love

Erwachen der Bestie

Die Zunge wandert die Innenseite ihres Oberschenkels hinab. Das Fußgelenk ruht in meinem geschlossenen Griff, mit dem ich mir ihr Bein zurecht ziehe - so, wie ich es möchte, wo ich es will, wo es mir schmeckt. Erwartungsfrohes Schaudern, ihre zarten Füßchen spitz überstreckt, ein Heben des Beckens... dann Hohlkreuz. Meine Rechte fährt flüchtig von… Weiterlesen Erwachen der Bestie

Love

Herbstfreuden

Es ist einer der besonders kalten Herbsttage. Wir spazieren im Schlossgarten Charlottenburg. Das erste Laub ist bereits gefallen, aber es bleibt trocken und ab und zu bricht die Sonne durch. Dann bleibt Dakini schlagartig stehen und streckt mit geschlossenen Augen die Nasenspitze gen Himmel - als könnte sie die Wärme zugleich riechen und darin baden. Ich… Weiterlesen Herbstfreuden

adventure

Glimpses of Gomorrah

Es zischt, als ich die Luft durchschneide. Die Seile sitzen straff, graben in deine Unterarme. Dein Atem geht heftig, panisch fast. Ich sehe, wie sich deine Muskeln regelmäßig anspannen; du kannst aber nichts sehen, hast die Augen verbunden. Du siehst nicht, wie der Wolf die Zähne fletscht. Du spürst ihn, da neben dir. Du hörst… Weiterlesen Glimpses of Gomorrah