adventure

MissFiligran: Alone and Afraid

Diese Woche entwickelt sich zunehmend erschöpfend: Sonntag nach der Arbeit das erste Treffen mit MissFiligran und folglich den Montag halb verschlafen, Dienstag auf Mittwoch mit StillerEngel im Hotel verbracht, dann noch eine Stunde Zeit für ein Nickerchen gefunden, bevor ich wieder zur Arbeit musste. Während meiner Schicht trifft eine E-Mail von MissFiligran ein: Was ich… Weiterlesen MissFiligran: Alone and Afraid

Advertisements
adventure

Midnight Camping

Mein Verhältnis zu verheirateten Frauen ist inzwischen... sagen wir "angespannt". Viel zu oft haben sich besagte Damen bei mir in Unterhaltungen eine gute Portion Futter für ihr Ego geholt, sich in Chats heiß machen lassen, Fotos ausgetauscht, gemeinsam masturbiert und das anstehende Treffen bis ins Detail durchgeplant - und dann sind sie in den unendlichen… Weiterlesen Midnight Camping

adventure

MissPolyMaso oder die Freude am Schmerz

Der letzte Donnerstag war wieder ein besonders verrückter Tag! Die Ereignisse überschlagen sich nun doch schon wieder und von Komplexitätsreduktion kann keine Rede sein. Am Abend vorher hat MissBuchhaltung (wieder) "Schluss gemacht", auf ihre so ganz eigene Art. Ich glaube, diesmal ist es endgültig - "auf dem Höhepunkt auseinandergehen" nannte sie das. Ich habe da… Weiterlesen MissPolyMaso oder die Freude am Schmerz

adventure

Tanzstunden mit MissNachsommer

Zwei Wochen später, Mitte April: MissNachsommer steckt immer noch im Frühling - so drückt sie das aus, als sie mir schreibt. Nach dem etwas enttäuschenden ersten Treffen bin ich ja skeptisch - andererseits: Ich lese da ein gewisses Drängen aus ihrer knappen Mail; soll ich? Sie wohnt ja auch nicht weit von mir - so… Weiterlesen Tanzstunden mit MissNachsommer

adventure

Tanz mit MissNachsommer

Kommt mir schon sehr bekannt vor: Ob der Altersunterschied nicht zu groß sei? Nö; muss man dann eben sehen - sie ist Ende Vierzig, "Künstlerin" (mehr verrät sie mir zunächst nicht), Französin, wirkt recht locker. Ihr Foto schickt sie mir per E-Mail, im Header steht ihr voller Name - also schlage ich sie mal nach… Weiterlesen Tanz mit MissNachsommer

adventure

Wiedersehen mit MissKokosmilch

Zehn Tage nach unserem ersten Treffen ist es soweit : Es ist zwar mitten unter der Woche und sie muss morgens zur Arbeit; trotzdem lädt mich MissKokosmilch zu sich nach Hause ein. Meine Vorsätze bedenkend, lenke ich das Gespräch auf sexuelle Vorlieben - sie möchte eher spontan entdecken, aber ich lasse einfließen, dass ich sehr… Weiterlesen Wiedersehen mit MissKokosmilch

adventure

MissKokosmilch

Als ich vorgestern im Bus zwischen Berlin und Hamburg saß, schrieb mir MissKokosmilch: Ob alles gut sei, was ich so treibe? Unser letztes (zweites) Treffen liegt einige Wochen zurück und sie wird scheinbar etwas ungeduldig - höchste Zeit also, auch diese Geschichten endlich festzuhalten, bevor mir die Ereignisse davonschwimmen! MissKokosmilch tauchte Anfang April auf C-Date… Weiterlesen MissKokosmilch

adventure

FrenchFreak unleashed: Das zweite Treffen

  Es ist Anfang April: Wir stehen seit unserer ersten Begegnung in losem Kontakt, unterhalten uns ab und an über die Dinge, die wir beim nächsten Treffen anstellen wollen. Ihre Phantasie ist extrem am Aufblühen - oft ist es schwierig, sich bei der Arbeit zu konzentrieren, wenn gerade ihr neuester Einfall bei mir eintrifft. Verschiedene… Weiterlesen FrenchFreak unleashed: Das zweite Treffen

adventure

(Vor)spiel mit MissPornoclip

Wir kamen Mitte März auf C-Date in Kontakt. Sie ist 27, single, Krankenschwester, hat schöne große Augen und einen aufregenden Mund. Sie ist ziemlich unsicher, etwas verkrampft, tastet sich vorsichtig voran. Es stellt sich heraus, dass sie sich gerade am selben Tag erst registriert hatte. Wir kommen schnell ins Gespräch darüber, was sie gerne tun… Weiterlesen (Vor)spiel mit MissPornoclip

adventure

Spontaner Besuch bei MissBuchhaltung

Donnerstag 14. Mai: Nachdem Tinder-Date 2 diese Woche ja dabei ist, sich zu verlieben, habe ich jede Menge freier Zeit, die ich nicht zu Hause verbringen möchte. Am Abend schreibe ich MissBuchhaltung, denn sie hatte sowieso für den heutigen Tag angefragt und war etwas enttäuscht, dass ich meine andere Verabredung nicht hatte absagen wollen. Meine… Weiterlesen Spontaner Besuch bei MissBuchhaltung