adventure

Basel nachts um halb zwei…

Es ist mir ein wenig peinlich, nachdem ich so große Töne gespuckt hatte: Vor kurzem habe ich Tinder (mal) wieder installiert. Als wenig ernstzunehmender Zeitvertreib ist das ja ganz lustig. So... genug rationalisiert - ihr dürft jetzt mit dem Finger auf mich zeigen und lachen ;D Vor rund 10 Tagen gab es einen Match mit… Weiterlesen Basel nachts um halb zwei…

adventure

Mr. & Mrs. Baustelle

Samstagnacht, drei Uhr morgens: Ich liege auf meinem Bett, geduscht, angezogen; schaue Six Feet Under und will noch nicht in meine Jogginghose wechseln - trotz der fortgeschrittenen Stunde glaube ich noch daran, dass etwas passieren wird. Was war geschehen? Am Abend hatte mich ein Paar angeschrieben und zum gemeinsamen Spiel zu sich eingeladen. Ich hatte… Weiterlesen Mr. & Mrs. Baustelle

Log

Kurzes Update vor dem Umzug

Liebe LeserInnen, Leider passiert gerade nicht sehr viel. Mein Arbeitspensum ist momentan recht hoch, damit ich mir noch ein kleines finanzielles Polster für Berlin aufbauen kann (schweizer Löhne). Die meisten Kartons sind schon gepackt und die To-Do-Liste wächst genauso schnell, wie ich sie abarbeiten kann. StillerEngel und ich haben uns letzte Woche zum vorerst letzten… Weiterlesen Kurzes Update vor dem Umzug

adventure

MissFiligran: Alone and Afraid

Diese Woche entwickelt sich zunehmend erschöpfend: Sonntag nach der Arbeit das erste Treffen mit MissFiligran und folglich den Montag halb verschlafen, Dienstag auf Mittwoch mit StillerEngel im Hotel verbracht, dann noch eine Stunde Zeit für ein Nickerchen gefunden, bevor ich wieder zur Arbeit musste. Während meiner Schicht trifft eine E-Mail von MissFiligran ein: Was ich… Weiterlesen MissFiligran: Alone and Afraid

reblogged

StillerEngel: Phantasie spontan umgesetzt

Am Dienstag Nachmittag erreichte mich ganz unvermittelt eine Nachricht des Maiglöckchens: Sie schilderte mir eine ihrer Phantasien und fragte mich, ob ich sie mit ihr umsetzen wolle. "Na selbstverständlich!" - Wann ich denn Zeit hätte? Nach einem Blick in den Kalender: "Heute... oder eventuell Samstag." Die Zusage ließ nicht lange auf sich warten; fünf Stunden… Weiterlesen StillerEngel: Phantasie spontan umgesetzt

adventure

Midnight Camping

Mein Verhältnis zu verheirateten Frauen ist inzwischen... sagen wir "angespannt". Viel zu oft haben sich besagte Damen bei mir in Unterhaltungen eine gute Portion Futter für ihr Ego geholt, sich in Chats heiß machen lassen, Fotos ausgetauscht, gemeinsam masturbiert und das anstehende Treffen bis ins Detail durchgeplant - und dann sind sie in den unendlichen… Weiterlesen Midnight Camping

adventure

Zwei Tage am Zürisee

Die freien Tage vor dem anstehenden Arbeitswochenende wollte ich eigentlich dafür nutzen, einige Dinge für den anstehenden Umzug nach Berlin vorzubereiten. Mittwoch oder Donnerstag wollte ich mit MissAzur in Basel beim Baden verbringen, aber sie hatte sich überraschend erkältet. Planänderung also: Ein Krankenbesuch bei ihr und ich würde noch etwas zu Essen mitbringen. Während wir… Weiterlesen Zwei Tage am Zürisee

Log

Komplexitätsreduktion am Scheideweg

An dieser Stelle möchte ich kurz Bilanz ziehen, denn bald gabelt sich der Weg. Wie kürzlich angekündigt, löse ich die alten Sicherheiten und stürze mich in das Abenteuer eines neuen Lebensabschnitts - dazu unten mehr. Was hat sich vereinfacht? (Dieser Beitrag zumindest nicht: der ist voller Links 😀 ) - MissBuchhaltung hat sich Mitte Juni… Weiterlesen Komplexitätsreduktion am Scheideweg

Love

No Goodbyes: nicht immer völlig loslassen

Vor einigen Wochen war ich eine zeitlang niedergeschlagen: Ich hatte mich ganz schrecklich überstürzt und zu meiner eigenen Überraschung in MissAzur verliebt und dabei zugleich eine Regression in pubertäre Zeiten erlebt, bevor ich unsanft die Notbremse zog. Unsere Psyche hält manchmal die seltsamsten und unerwartetsten Anflüge parat... Nachdem sich die emotionalen Wogen endlich geglättet hatten,… Weiterlesen No Goodbyes: nicht immer völlig loslassen