adventure

Vorsichtige Annäherung

Frühling 2016: Sie kommt mir gemütlichen Schrittes entgegen, ein vorsichtiges Lächeln, kaum erkennbar. Ihr Hund, ein hellbraunes, mittelgroßes, schlankes Tier mit langem Hals, schwebt an der Leine neben ihr. Sie hatte gezögert vor diesem Treffen. Blond ist sie, sportlich gekleidet, groß und schlank. Ich begrüße sie herzlich, die Umarmung scheitert aber an ihrer Zurückhaltung - es… Weiterlesen Vorsichtige Annäherung

Advertisements
adventure

Quick and to the Pointless

  Sie ist "cute". Jetzt bin ich doch etwas überrascht. Es ist Freitag Nachmittag und wir lächeln uns über die vielbefahrene Straße an. Überpünktlich steht sie bereits an der U-Bahn-Station bei mir um die Ecke. In unseren Chats kam sie mir etwas bockig und aufgesetzt gleichgültig vor. Das hatte mich nicht weiter beeindruckt. Seit letzter Woche ist… Weiterlesen Quick and to the Pointless

adventure

StillerEngel: neueGrenzen – Teil 2

Ihr Gesicht läuft rot an. Die Augenlider fest zusammengepresst, ein erstickter Laut aus ihrem offenstehenden Mund: feurige Schmerzen in meinem Oberarm, während meine Finger in irrsinniger Frequenz in sie hineinjagen, auf ihren Kitzler klopfend, drei, zwei, eins - ich öffne den Sauerstoffhahn und verlangsame. Meine ganze Hand ist benetzt. Prüfe ihre Mimik: weggetreten, atmen, all… Weiterlesen StillerEngel: neueGrenzen – Teil 2

adventure

StillerEngel: und immer weiter im Reigen

Endlich war der Freitagabend gekommen; ich hatte mich schon die ganze Woche darauf gefreut! Um kurz nach 21 Uhr begrüßte mich StillerEngel (Tarpatartretar) an der Haltestelle unweit ihrer Wohnung. Es war ein milder Sommertag, die Stimmung hervorragend, die Küsse lang und zärtlich. Der Abend lag uns offen und auch den folgenden Samstag hatten wir uns komplett… Weiterlesen StillerEngel: und immer weiter im Reigen

adventure

FrenchFreak unleashed: Das zweite Treffen

  Es ist Anfang April: Wir stehen seit unserer ersten Begegnung in losem Kontakt, unterhalten uns ab und an über die Dinge, die wir beim nächsten Treffen anstellen wollen. Ihre Phantasie ist extrem am Aufblühen - oft ist es schwierig, sich bei der Arbeit zu konzentrieren, wenn gerade ihr neuester Einfall bei mir eintrifft. Verschiedene… Weiterlesen FrenchFreak unleashed: Das zweite Treffen

adventure

(Vor)spiel mit MissPornoclip

Wir kamen Mitte März auf C-Date in Kontakt. Sie ist 27, single, Krankenschwester, hat schöne große Augen und einen aufregenden Mund. Sie ist ziemlich unsicher, etwas verkrampft, tastet sich vorsichtig voran. Es stellt sich heraus, dass sie sich gerade am selben Tag erst registriert hatte. Wir kommen schnell ins Gespräch darüber, was sie gerne tun… Weiterlesen (Vor)spiel mit MissPornoclip

adventure, reblogged

StillerEngel – Teil 4 (Gastbeitrag)

Heute bekam ich in einer Nachricht von StillerEngel ein Textdokument: Darin schildert sie unser letztes Treffen. Mit ihrer freundlichen Erlaubnis möchte ich euch auch diese Perspektive nicht vorenthalten - ich danke dir vielmals, kleiner Drache! Wir hatten ausgemacht, dass wir uns nach seinem Feierabend um Mitternacht im Hotel treffen würden. Ich hatte an dem Abend nichts… Weiterlesen StillerEngel – Teil 4 (Gastbeitrag)

adventure

StillerEngel – Teil 3

Wenige Sekunden nach meinem Klopfen öffnet sich die Tür: Sie lächelt und macht einen Schritt zurück, damit ich eintreten kann. Noch in der Tür küssen wir uns - es ist viel zu lange her... Ihre Phantasie soll Wirklichkeit werden. Als die Tür geschlossen ist, dränge ich sich mit dem Rücken zur Wand, fixiere ihre Hände;… Weiterlesen StillerEngel – Teil 3

adventure

Mon merveilleux FrenchFreak – Teil 4

Als sie sich wieder rührt, verweilen wir noch ein wenig, während ich meine Hand sanft über ihren Körper streichen lasse und ihre Linien nachzeichne. Die Lust hat nie vollständig nachgelassen, doch jetzt drängt sie mit Gewalt zurück - ich würde ihr keine allzu lange Atempause gönnen... my turn 😈 In dem Moment, als ich mich… Weiterlesen Mon merveilleux FrenchFreak – Teil 4