adventure

Mr. & Mrs Glory

Also ich weiß ja nicht... Das ist so überhaupt nicht mein Fall. Ein Pornokino als Treffpunkt für ein Date? Sofort habe ich Bilder der üblichen Verdächtigen mit der Hand an ihren schlaffen Gliedern vor Augen. Aber dieses Paar - das will nicht so ganz zusammen passen - die scheinen Niveau zu haben. Sie ist furchtbar… Weiterlesen Mr. & Mrs Glory

Advertisements
adventure

Hunger…

Zwischenzeitlich ist mir MissAchtsam eine gute Freundin geworden. Vor kurzem saßen wir in ihrer Küche bei einer unserer stundenlangen Unterhaltungen. "Sag mal...", begann sie plötzlich und setzte dabei ihren nachdenklichen Blick auf: "Nährt dich das? Diese sexuellen Begegnungen - gibt dir das nachhaltig was?" Nun sah sie mich besorgt an. Ich hatte über die letzten Wochen… Weiterlesen Hunger…

Love

Siebenundachtzig Stöße

Ich liege auf dem Rücken während sie neben mir kniet und mir den Hintern entgegen streckt. Ihre Füße darunter verschränkt sie auf diese Art, die meinen Kopf ganz durcheinander bringt und hält sie gerade so in Reichweite, dass ich immer, wenn mir gerade danach ist, einen von ihnen nehmen und an ihren Zehen lutschen kann.… Weiterlesen Siebenundachtzig Stöße

Sentimentales

Ruf nach Chiara

Dein Haar ist wie das Meer, Chiara. Ich sehe dich gleiten - Um mich, hindurch und tief hinein - Geisterhafter Mantel - Mich umspielend unentrinnbar - So suchst du meine Träume heim. Deine Stimme ist Musik, Chiara. Ich höre dich gläsern Zarte Bande um mich spinnen - Versunkenes Sehnen - Sirenenhaft von ferne rufend. So… Weiterlesen Ruf nach Chiara

adventure

MissÄtherisch – Rot (Teil 4)

Herbst 2017 - Besuch bei MissÄtherisch Es sollte nicht lange dauernd, da erreichen mich per WhatsApp Nachrichten von MissÄtherisch. Eine Art Fotoserie aus einem nächtlichen Park, in dem sie darüber phantasiert, wie ich sie an einen Laternenpfahl binde und vor den Augen anderer sexuell benutze. Zu guter Letzt folgt ein Foto, auf dem sie sich aufreizend… Weiterlesen MissÄtherisch – Rot (Teil 4)

adventure

MissÄtherisch – Blau (Teil 3)

Im Schlafzimmer angekommen fällt die Decke, in die sie ihren nackten Körper gewickelt hatte, erneut. Vor dem Bett sinkt sie vor mir auf die Knie - harter Fußboden. Es macht mich wahnsinnig an, wenn eine Frau das tut: Wenn es ihr so wichtig ist, meinen Schwanz zu lutschen, dass sie den harten Boden in Kauf… Weiterlesen MissÄtherisch – Blau (Teil 3)

Nachdenkliches

Von Anima-Besessenheit und traurigen Clowns

Bevor ich mit der Erzählung von MissÄtherisch fortfahre, möchte ich einige Gedanken in Form gießen, denn aktuell werden mir ein paar Zusammenhänge meiner Geschichte über lange Zeiträume klar. Während meiner Jungendzeit hatte ich über Jahre eine enge beste Freundin. Wir sahen uns praktisch täglich, in der Schule zunächst und später unternahmen wir Dinge zusammen oder… Weiterlesen Von Anima-Besessenheit und traurigen Clowns

adventure

MissÄtherisch – Gelb (Teil 2)

Wir streifen verspielt zwischen den Regalen umher, immer wieder stoppend, an Bücherregale gepresst, küssend, fummelnd, kichernd. Als wir schließlich bei den CDs ankommen, achten wir nicht so genau darauf, was wir uns auswählen - mit einer guten Portion Ironie entscheiden wir uns für christliche Lieder von Schubert, aufgenommen von einem bieder wirkenden Paar, das auf dem… Weiterlesen MissÄtherisch – Gelb (Teil 2)

adventure

MissÄtherisch – Grün (Teil 1)

Herbst 2017 Sie schrieb mir eines Abends: Ob sie mir Fragen zu einigen Dingen stellen könne, die sie auf meinem Profil gelesen hatte. Selbstverständlich. Es entspann sich ein anregendes Gespräch über mehrere Stunden. Offenbar hatte ich Dinge angedeutet, die sie vermehrt beschäftigten. Sie schien mir recht bewandert in sexuellen Dingen, ihre Fragen waren intelligent und… Weiterlesen MissÄtherisch – Grün (Teil 1)