allgemein

Hey, don’t write yourself off yet!

Als ich Anfang der Woche früh morgens mit meinem ersten Kaffee auf den Balkon trat, spürte ich es bereits. Und als alter Romantiker spiegle ich mich schließlich gerne in Natur... mein Anblick war dieser - wie treffend! "Through the darkness of futures past." Die Wunden heilen langsam. Das Gefühl kehrt zurück, die Lebensfreude packt mich.… Weiterlesen Hey, don’t write yourself off yet!

Advertisements
adventure

Quick and to the Pointless

  Sie ist "cute". Jetzt bin ich doch etwas überrascht. Es ist Freitag Nachmittag und wir lächeln uns über die vielbefahrene Straße an. Überpünktlich steht sie bereits an der U-Bahn-Station bei mir um die Ecke. In unseren Chats kam sie mir etwas bockig und aufgesetzt gleichgültig vor. Das hatte mich nicht weiter beeindruckt. Seit letzter Woche ist… Weiterlesen Quick and to the Pointless

love lost

Der gerissene Faden

Das verdammte Schlafmittel wirkt nicht ausreichend. Mein Mund wird trocken und der erhöhte Blutdruck lässt meinen Schädel pochen. Die Schwere in meinem Körper, die nach Schlaf verlangt, kommt nicht an gegen die Bilder: Wie ihre sanften Augen zu mir aufsehen und sich ihr Kopf in meine Handfläche legt, ihr ganzer Körper wie fließend in Zuneigung… Weiterlesen Der gerissene Faden